Archiv für den Monat: April 2022

Termine in 2022/23

  1. Sonntag, 22.05.2022 – 17:00 Uhr: Pfarrfest Ständchen (Bühne vor der Kirche)
  2. Donnerstag, 16.06.2022 – 9:30 Uhr: Fronleichnam (Maria Trost)
  3. Samstag, 09.07.2022 – 18:00 Uhr: Priesterjubiläum mit Party und anderen Chören
    (Kirche St. Maximin)
  4. Samstag, 23.07.2022 – 19:00 Uhr: Sing and Jam 3 (Pfarrheim St. Maximin)
  5. Samstag, 30.07.2022 – 18:00 Uhr: Kirmesmesse (Kirche St. Maximin)
  6. Sommer 2022: Jahreshauptversammlung
  7. Sonntag, 04.09.2022 – 17:00 Uhr: Sommerserenade (Stadtgarten oder Stadthalle)
  8. Sonntag, 27.11.2022 – 17:00 Uhr: Orgelkonzert (Kirche St. Maximin)
  9. 2023: Spatzenmesse Mozart

Notiert diese Termine in euren Kalender!

Chorklang sucht Projektsänger für Auftritte

Der Kirchenchor Chorklang Dillingen/Pachten führt in diesem und im kommenden Jahr neben den normalen Auftritten im liturgischen Rahmen weitere Projekte durch, zu denen auch Projektsänger*innen bzw. Musiker*innen herzlich eingeladen sind. Wer nicht alle Projekte mitmachen möchte, kann auch nur einzelne auswählen und zu den Proben für diese hinzustoßen.

Zu den normalen Proben mittwochs um 20 Uhr im Pfarrheim Pachten werden dann auch Projektproben einmal im Monat stattfinden. Zusätzlich dazu gibt es die Möglichkeit eine längere Samstagsprobe unmittelbar vor der Aufführung zu besuchen.

Die nächste Projektprobe findet am 18.05.2022 um 20 Uhr im Pfarrheim Pachten statt. Um den Coronavorschriften zu entsprechen, steht ab 19:30 Uhr vor Ort eine Testmöglichkeit zur Verfügung.

Hier zur Übersicht die voraussichtlichen Termine der Projekte:


1. Sing and Jam 3 am Samstag, 23.07.2022 (Termin vorläufig) ab 19 Uhr, im Pfarrheim Pachten

Zum Sing and Jam lädt der Chorklang nach 2012 und 2016 bereits zum dritten Mal ein. Geplant war die dritte Veranstaltung bereits 2020, die allerdings damals wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste. Die Veranstaltung ist als offenes Singen angelegt. Der Chor wird etwa 15 Sätze aus der Unterhaltungsmusik von Elvis Presley bis zu den Toten Hosen vortragen. Das Publikum wird dazu animiert mithilfe der entsprechenden Texte mitzusingen. Darüber hinaus wird eine Band zur Verfügung stehen, die zum Jammen, also zum ungezwungenen Musizieren einlädt. Wer etwas vortragen will, kommt auf die Bühne und legt los. Natürlich ist während der Veranstaltung für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

2. Sommerserenade am Sonntag, 04.09.2022 ab 17 Uhr, im Stadtgarten Dillingen

Bei der Sommerserenade der Stadt Dillingen wird der Chorklang einen kleinen Auftritt von circa 15 Minuten haben und etwas aus dem Repertoire des Sing and Jam vortragen.

3. Orgelkonzert mit Chor und Solisten zur Orgelweihe am Sonntag, 27.11.2022
(Termin vorläufig) ab 17 Uhr, in der Pfarrkirche St. Maximin

Mit dem Orgelkonzert will der Chorklang die Renovierung der Orgel abschließen. Im Rahmen des Konzertes soll die Orgel durch eine Weihe ihrer Bestimmung offiziell übergeben werden.
Zur Aufführung gelangt die Orgelmesse von J.S. Bach, die dieser als „Dritten Teil der Clavierübung“ komponiert hat. Der Chor wird einige Bachchoräle vortragen, darauf folgen die entsprechenden Choralbearbeitungen für die Orgel. Am Anfang und Ende des Konzerts erklingt das berühmte Präludium und die dazugehörige Tripelfuge in Es-Dur. Außerdem musiziert der Chorklang Ausschnitte aus der Spatzenmesse von W.A. Mozart. Der Kinder- und Jugendchor St. Maximin trägt zum Konzert Propriumgesänge aus dem Repertoire der neuen geistlichen Gesänge bei. Einige solistische Einlagen runden das Programm ab.

4. Spatzenmesse von W.A. Mozart mit Orchester und Solisten im Rahmen einer Messfeier (in 2023)

Ein großes Konzert mit Orchester und Solisten, bei welchem die Spatzenmesse von W.A. Mozart aufgeführt wird, plant der Chorklang im kommenden Jahr.

Die Termine der einzelnen Projektproben werden auf unserer Internetseite und über WhatsApp veröffentlicht.

Wer Interesse an der Teilnahme zu einem der genannten Projekte hat, kann sich bei den folgenden Personen melden:
Chorleiter Hans-Martin Rupp – 06831/71604,
1. Vorsitzende Eva Kiefer-Baldowski – 06831/74915,
2. Vorsitzende Patricia Maurer – 06831/703724.


Der Chor freut sich darauf möglichst viele von den alt bewährten Projektsängern und natürlich viele neue begrüßen zu dürfen.